Teichbau – Teichpflege – Teichtechnik – Teichpflanzen

Teichratgeber Garten
Teichratgeber
Die Wasserähre bevorzugt nährstoffreiche Gewässer in direkter Sonne. Die weißen Blüten erscheinen im Mai. Eine Besonderheit dieser Teichpflanze ist, dass die Blüten im Herbst erneut erscheinen. Die Blätter liegen flach auf der Wasseroberfläche.

Teichpflanzen Detail:​ Wasserähre

Teichzone: Schwimmblattpflanze, Tiefwasserzone
Blütezeit: Mai bis Oktober
Blütenfarbe: Weiß
Pflanztiefe: -30 cm bis -60 cm
Standort: Sonne
Boden/Wasser: Nährstoffreich
Winternhart: Ja

2er-Set - Aponogeton distachyos - Afrikanische-Zweireihige - Wasserähre - Schwimmblattpflanze, weiß - Wasserpflanzen Wolff
Angebot Madagaskar Wasserähre / Aponogeton ulvaceus

Ähnliche Teichpflanzen:

Schwimmblattpflanzen Übersicht

Froschbiss
Froschbiss

Freischwimmende Schwimmblattpflanze für nährstoffreiche Gartenteiche. Bei ausreichend Nährstoffen bildet der Froschlöffel durch Austriebe dichte Bestände.

» Pflanzeninfo
Schwimmfarn
Schwimmfarn

Wie viele Schwimmblattpflanzen braucht auch Schwimmfarn viele Nährstoffe. Stehen diese ausreichend zur Verfügung, kann der

» Pflanzeninfo
Seekanne
Seekanne

Die Seekanne bildet viele Schwimmblätter und bildet in nährstoffreichen Teichen viele und lange Ausläufer. Wird

» Pflanzeninfo

Letzte Aktualisierung am 21.01.2023 um 06:00 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API