Teichbau – Teichpflege – Teichtechnik – Teichpflanzen

Teichratgeber Garten
Teichratgeber

Teichpflanzen für einen Wasserstand bis 20 cm

Viele Teichpflanzen wachsen in verschiedenen Teichzonen am Gartenteich. Die Unterteilung der verschiedenen Teichzonen bei der Bepflanzung dient für eine ungefähre Orientierung. Die allermeisten Teichpflanzen sind für mehre unterschiedliche Teichzonen geeignet. Setzt man die Pflanze nicht an einen völlig ungeeigneten Standort, wird diese sich den idealen Ort im Lauf der Zeit suchen. In unserer Übersicht finden Sie Teichpflanzen für einen Wasserstand bis 20 cm. 

Teichpflanzen bis -20 cm Wasserstand - Teichpflanzen-Ratgeber

Teichpflanzen Liste

Amerikanische Schwertlilie

Amerikanische Schwertlilie

Die Amerikanische Schwertlilie bevorzugt sonnige und nährstoffreiche Standorte. Geeignet ist die Schwertlilie als Sumpfpflanze oder für die Flachwasserzone bei niedrigem Wasserstand. Bei Pflanzung in der Uferzone sollte die Pflanze an einem Standort mit ausreichend Feuchtigkeit

» Pflanzeninfo
Bachbunge

Bachbunge (Bach-Ehrenpreis)

Die Bachbunge oder auch Bach-Ehrenpreis wächst bis zu einer Wassertiefe von 20 Zentimetern, besiedelt aber auch den flachen Uferbereich. Geeignet sind nährstoffreiche Böden in der Sonne oder im Halbschatten. Der Bachehrenpreis sollte aufgrund seines starken

» Pflanzeninfo
Blutweiderich

Blutweiderich

Der Blutweiderich ist mit seinen purpurroten Blüten und einer Wuchshöhe von bis zu 140 cm eine der schönsten Teichpflanzen für den Teichhintergrund. Der Blutweiderich bevorzugt sonnige Standorte am Teichufer in der Uferzone, Sumpfzone oder im

» Pflanzeninfo
Brunnenkresse

Brunnenkresse

Brunnenkresse bevorzugt sonnige bis halbschattige Standorte im Uferbereich des Gartenteiches. Durch seine lange Blütezeit sehr gut für den Teichvordergrund geeignet. Benötigt nährstoffreiche Böden. Teichzone: Ähnliche Teichpflanzen: [wd_asp id=3] Geeignete Teichpflanzen für die Sumpfzone Teichpflanzen Tipps:

» Pflanzeninfo
Fieberklee

Fieberklee

Der Fieberklee wächst in der Sumpfzone bei ca. -10 bis -20 cm Pflanztiefe und erreicht eine Wuchshöhe von ca. 40 cm. Die Stengel der Teichpflanze wachsen waagerecht am Boden entlang. Der Fieberklee bevorzugt nährstoffreiche Standorte

» Pflanzeninfo
Froschlöffel

Froschlöffel

Der Froschlöffel wächst in der Sonne und dem Halbschatten in nährstoffreicher Umgebung bei einer Wassertiefe von bis zu -20 Zentimetern. Sein Blütenstand kann eine Höhe von ca. 1 Meter erreichen. Aufgrund von Selbstaussaat kann sich

» Pflanzeninfo
Schwanenblume

Schwanenblume

Die Schwanenblume kann eine Wuchshöhe von bis zu einem Meter erreichen. Als bevorzugter Standort sind sonnige Plätze bei einer Wassertiefe von -5 bis -20 cm geeignet. In nährstoffreichen Teichen bildet die Teichpflanze dichte und blühende

» Pflanzeninfo
Schwimmlöffel

Schwimmlöffel

Der Schwimmlöffel wächst bei einer Tiefe von -5 cm bis -20 cm und bildet ovale Schwimmblätter. Er wuchert nicht sehr stark und eignet sich daher auch für kleine Teiche. Die weißen Blüten erscheinen von Mai

» Pflanzeninfo
Straußblütiger-Gilbweiderich

Straußblütiger-Gilbweiderich

Der Straußblütige-Gilbweiderich wächst bevorzugt in der Sonne und Halbschatten in einer Wassertiefe von -5 cm bis -20 cm und erreicht eine Wuchshöhe von ca. 40 cm. Durch das Bilden von Ausläufern kann sich der Straußblütige-Gilbweiderich

» Pflanzeninfo
Sumpf-Blutauge

Sumpf-Blutauge

Das Sumpf-Blutauge bevorzugt schattige Standorte am Teich. Der Samenstand des Sumpf-Blutauges ähnelt einer Erdbeere. Wächst am Besten in nährstoffarmer und kalkarmer Umgebung. Teichzone: Ähnliche Teichpflanzen: [wd_asp id=3] Geeignete Teichpflanzen für die Sumpfzone Teichpflanzen Tipps:

» Pflanzeninfo
Sumpf-Simse

Sumpf-Simse

Die Sumpf-Simse wächst in einer Wassertiefe von -5 cm bis -20 cm und erreicht eine Höhe von ca. 30 cm. Durch das Bilden von Ausläufern ist die Sumpf-Simse gut für das Festigen des Bodens geeignet

» Pflanzeninfo
Sumpfcalla

Sumpfcalla

Die Sumpf-Calla benötigt viele Nährstoffe und ausreichend Platz zum Wurzeln. Geeignet ist die Sumpf-Calla für Standorte in der Sonne, Halbschatten und auch Schatten. Nach der Blüte im Juni kann die Sumpf-Calla auch noch im Herbst

» Pflanzeninfo
Sumpfdotterblume

Sumpfdotterblume

Die Sumpfdotterblume ist eine der ersten Blumen am Teich die im Frühjahr zu blühen beginnt. Teilweise beginnt die Blüte bereits im März. Wirkt am schönsten in dichten Beständen. Sumpfdotterblumen bevorzugen nährstoffreiche Böden in der Sonne

» Pflanzeninfo
Wasser-Minze

Wasser-Minze

Die Wasser-Minze wächst an Standorten in der Sonne und im Halbschatten und hat keine besonderen Ansprüche an den Nährstoffbedarf. Die Wasser-Minze wächst im feuchten Uferbereich bis hin zu einer Wassertiefe von -20 cm. Verfügt über

» Pflanzeninfo
Wassernabel

Wassernabel

Der Wassernabel wächst im Halbschatten und bevorzugt kalkarmes Wasser. Bildet einen lockeren Bestand am Ufer. Teichzone: Ähnliche Teichpflanzen: [wd_asp id=3] Geeignete Teichpflanzen für die Sumpfzone Teichpflanzen Tipps:

» Pflanzeninfo
Ihre Meinung ist uns wichtig!

Waren diese Informationen für Sie hilfreich?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertung, average: 5,00 out of 5)

Loading…