Tausendblatt

Tausendblatt

Das Tausendblatt bildet wichtigen Sauerstoff und entnimmt dem Teich viele Nährstoffe und kann so zur Algenreduzierung beitragen. Kommt das Tausendblatt zum Blühen, steht die Blüte über der Wasseroberfläche. Kleinstlebewesen nutzen die feinen Blätter zum Verstecken. Molche wickeln gerne ihre Eier in die Pflanzenblätter des Tausendblattes. Teichzone: Ähnliche Teichpflanzen: Geeignete Teichpflanzen für Tiefwasser Teichpflanzen Tipps:

Tannenwedel

Tannenwedel

Der Tannenwedel bevorzugt sonnige Standorte mit einem reichen Nährstoffangebot. Unterhalb der Wasseroberfläche bildet der Tannenwedel größere Blätter. Teile, die oberhalb des Wassers wachsen, bilden kleinere Blätter, die einem Tannenbaum ähneln. Der Tannenwedel kann sich sehr schnell unkontrolliert vermehren und bildet oftmals lange Ausläufer. Bei einem unkontrollierten Wachstum können kleinere Teiche in wenigen Jahren komplett zugewuchert […]

Schilfrohr

Schilfrohr

Das Schilfrohr erreicht eine Höhe bis zu 3 Metern und ist daher für den Randbereich des Teiches oder den Teichhintergrund geeignet. Bevorzugt werden sonnige Standorte. Durch seinen schnellen Wuchs sollte das Schilfrohr in Pflanzkörbe oder separaten Teilen des Teiches gepflanzt werden. Aufgrund der Wuchshöhe eignet sich die Teichpflanze auch für die Beschattung des Teiches und […]

Wasserfeder

Wasserfeder

Die Wasserfeder bildet Sauerstoff und entnimmt dem Teich viele Nährstoffe und kann so zur Algenreduzierung beitragen. Von Mai bis Juli bildet die Wasserfeder eine Blüte überhalb des Wasserspiegels. Die Wasserfeder wächst nur gut in nicht zu kalkhaltigen und nährstoffreichen Teichen. Teichzone: Ähnliche Teichpflanzen: Geeignete Flachwasserpflanzen Teichpflanzen Tipps:

Wasserpest

Wasserpest

Die Wasserpest wächst unterhalb der Wasseroberfläche bei einer Wassertiefe von 20 cm bis zu 2 Meter. Die Wasserpest bindet sehr viele Nährstoffe und trägt damit zur Reinigung des Teiches bei und ist bestens zur Algenverminderung geeignet. Stehen der Teichpflanze weniger Nährstoffe zur Verfügung, geht der Wuchs der Wasserpest zurück. Neben der Nährstoffaufnahme produziert die Pflanze […]

Krebsschere

Krebsschere

Die Krebsschere ist eine frei schwimmende Teichpflanze, die ihre Position im Teich selber sucht. Nach dem Einsetzen sinkt die Krebsschere auf den Teichgrund und bleibt dort liegen. Sie steigt meist zur Blüte im Frühling auf und sinkt nach der Blüte wieder auf den Grund. Auch kann es vorkommen, dass die Teichpflanze mehrere Jahre nicht an […]

Wasserschlauch

Wasserschlauch

Der Wasserschlauch bevorzugt einen nährstoffarmen und halbschattigen Standort im Gartenteich. Mit seinen Fangblasen fängt diese Teichpflanze kleine Wassertiere. Diese Pflanze wächst komplett unter Wasser und nur die gelben Blüten stehen im Juni und Juli wenige Zentimeter über der Wasseroberfläche. Im Herbst bildet der Wasserschlauch Knospen, welche im folgenden Frühjahr erneut austreiben. Teichzone: Ähnliche Teichpflanzen: Geeignete […]

Seekanne

Seekanne

Die Seekanne bildet viele Schwimmblätter und bildet in nährstoffreichen Teichen viele und lange Ausläufer. Wird die Teichpflanze nicht regelmäßig ausgedünnt, kann sich diese sehr schnell im kompletten Teich ausbreiten. Von Juni bis August stehen die gelben Blüten einige Zentimeter über der Wasseroberfläche. Bevorzugt nährstoffreiche Gewässer in der Sonne oder im Halbschatten. Teichzone: Ähnliche Teichpflanzen: Geeignete […]

Wasserschraube

Wasserschraube

Die Wasserschraube bildet unter Wasser mit ihren Ausläufern dichte Bestände und wächst vollständig unter Wasser. Durch das binden vieler Nährstoffe trägt die Wasserschraube zur Verhinderung von Algen bei. Teichzone: Ähnliche Teichpflanzen: Geeignete Teichpflanzen für Tiefwasser Teichpflanzen Tipps:

Wasserstern

Wasserstern

Der Wasserstern bildet wichtigen Sauerstoff und entnimmt dem Teich Nährstoffe. Durch seinen frühen Wachstumsbeginn im Frühjahr erfolgt die Sauerstoffbildung und Nährstoffentnahme bereits sehr früh. Amphibien nutzen den Wasserstern gerne als Laichplatz. Teichzone: Ähnliche Teichpflanzen: Geeignete Teichpflanzen für Tiefwasser Teichpflanzen Tipps: