Schlangen-Knöterich

Schlangen-Knöterich

Der Schlangen-Knöterich wächst bevorzugt auf feuchten Wiesen in sonnigen und halbschattigen Lagen. Er eignet sich daher sehr gut für die Ufer- und Feuchtzone am Gartenteich. An Nährstoffreichen Teichen bildet der Schlangen-Knöterich durch Ausläufer dichte und reichblühende Bestände. Um ein Wuchern zu verhindern, sollte die Teichpflanze bei der Teichpflege ausgedünnt werden. Mit seiner Wuchshöhe von ca. 60 […]

Scheincalla

Scheincalla

Die Scheincalla wächst bevorzugt an sonnigen bis halbschattigen Lagen am Gartenteich. Eine Besonderheit ist das weiße Blütenblatt, was die eigentliche Blüte (gelbgrüner Kolben) umgibt. Die Blüte erscheint noch vor der Blattbildung im April und Mai. Die Blätter erreichen eine Länge von 25 bis 30 cm. Geeignet ist die Scheincalla an Standorten von 0 cm bis […]

Sumpf-Canna

Sumpf-Canna

Die Sumpf-Canna erreicht eine Wuchshöhe von bis zu 120 cm. Die Blätter können eine Länge von bis zu 40 cm erreichen. Bevorzugt werden Standorte in der Sonne und im Halbschatten bei einer Pflanztiefe von 0 cm bis + 15 cm. Die Blütezeit von Juli bis Oktober bringt auch im Herbst noch Farbe an den Teich. […]

Zwerg-Sumpf-Iris

Zwerg-Sumpf-Iris

Die Zwerg-Sumpf-Iris erreicht eine Wuchshöhe von ca. 20 cm und bevorzugt sonnige Standorte am Teichrand. Geeignet sind Pflanztiefen von 0 bis +15 cm. Die gelbe Blüte erscheint von Mai bis Juli. Durch ihre geringe Wuchshöhe ist die Teichpflanze auch für den Teichvordergrund geeignet. Teichzone: Ähnliche Teichpflanzen: Geeignete Teichpflanzen für die Uferzone Teichpflanzen Tipps: